Arbeiten, wo andere Urlaub machen.

Hier im schönen Sauerland sind wir der Natur so nah, dass sie für uns so selbstverständlich ist, wie das Atmen frischer Luft. Wir können gar nicht anders, als tagtäglich bei jedem Spaziergang neue Ideen aus der Natur mit in den Betrieb zu bringen. Und das einfach nur, weil wir mit offenen Augen durch unser Leben gehen.

Hallo und einen wunderschönen guten Tag, heute erzähle ich Ihnen etwas über unsere Herkunft als Leuchtenunternehmen in zweiter Generation und wie wir aus Leidenschaft eine Manufaktur mit leuchtenden Ideen gemacht haben.

Können Sie sich noch an die Zeit vor 30 Jahren erinnern? Wo Schlaghosen getragen, Prilblumen die Küchenfliesen schmückten und Wohnzimmer mit Eichenholz vertäfelt wurden? Zu dieser Zeit haben wir eine ganze Leuchtenära aus Holz geschaffen. Bekannt unter dem Namen “Gelsenkirchener Barock” kennt ein jeder unsere Holzleuchten aus massiver Eiche von damals.

Nach langer Ruhephase haben wir gedacht, es ist wieder Zeit, das Material Holz zu reanimieren. So wurden unsere Maschinen zur Holzverarbeitung einfach wieder angeschmissen, und unsere Schreiner haben sich an die Arbeit gemacht.

Innovativ und modern, gleichwohl die Behaglichkeit, Ausdrucksstärke und Kraft bewahrend, so möchten wir unsere Holzleuchten inszenieren. Aus Leidenschaft mit HerzBlut wurde unser Firmenname. Und mit HerzBlut produzieren wir Leuchten für ein natürliches Wohnraumgefühl. Lassen auch Sie sich entführen in unsere Welt und öffnen Sie Ihr Herz für Holz.

1975

Seit 30 Jahren im Leuchtengschäft

+50,000

HerzBlut Leuchten gebaut

4.95/5

Kundenzufriedenheit

“Wir haben in der Hand, was wir in die Welt entlassen.”

~ Nicole Goller-Bittner

Alter Kavalier, erste HerzBlut-Leuchte zu 100% recycelbar